Die 300 Abbildungen ("Ikonen") des Tibetischen Buddhismus nach Lama Lalitavajra Rolpa Dorje

Home

Suche
?
Fragen

Berlin

AKT

Buddha

China

Drachen

Gedichte

Japan

Malen

Vorlagen
..
weiter !
von Thema zu Thema

Ikone 053-SW
Lama Lalitavajra-01
Größe: ca. 20 x 25 cm
Buddha-Bilder, Bestimmungshilfen:
Die 300 Ikonen des Tibetischen Buddhismus:
nach Lama Lalitavajra (1717-1786) 
Die Gruppierung der Ikinen:
Bild-Versand
Mal-Sets und Mal-Vorlagen
Die Bestimmungshilfen 
für buddhistische Kunstwerke
Die Buddha - WEB-Seiten von kunst-kreativ.de
- Aktionen - Angebote !
© Copyright: Texte und  Bilder ©
e-Mail: Klicken Sie auf das gewünschte Bild  !
Der aus Tibet stammende Lama Lalitavajra (1717-1786) war der höchste Würden-träger des Lamaklosters in Peking. Im Auftrag des Kaisers Ki´en Lung ließ er 300 Xylographien von den wichtigsten Buddhas und Gottheiten in der alten tibetischen Tradition herstellen. Der Kaiser war ein großer Verehrer der buddhistischen Religion und ein Freund der religiösen Kunst. Er beauftragte viele Künstler damit, buddhistische Bildwerke anzufertigen, die er dann an den wichtigsten Geburtstagen seiner Mutter als Geschenk überreichte. 
.
Die 300 Ikonen des tibetischen Buddhismus:
nach Lama Lalitavajra (1717-1786)
Die Gruppierung der Darstellungen:
001 - 003: Maitreya, Buddha Shakyamuni, Manjushri-Manjughosha.
o04 - 009: "Die Sechs Kronen" der Weisheit Indiens.
010 - 027: Mahasiddhas, die "Großen Siddhas".
028 - 036: Athisha. die Acaryas, Yogis und Siddhas des 10.- 11.Jahrhunderts.
037 - 045: Sakya-Lamas und die Gurus der Gelbmützensekte (Gelugs-pa)
046 - 054: Dalai Lamas und Panchen-Lamas:
055 - 060: Adi-Buddha Mahavairocana und die Dhyani-Buddhas.
061 - 087: Yidam - tantrische Schutzgottheiten:
088 - 096: Die Dhyani-Bodhisattvas (Bodhisattvas der Meditation).
097 - 132: Buddhas der Sündenbekenntnis und der Sündenvergebung.
133 - 135: Manifestationen der Dhyani-Buddhas und Buddha-Eigenschaften.
136 - 144: Medizin-Buddhas.
145 - 152: Die 8 Maha-Bodhisattvas (geistige Söhne des Buddha; Thugs-sras):
153 - 156: Die Schutzpatrone der Weisheit.
157 - 165: weibliche Bodhisattvas.
166 - 192: Tantrische Schutzgötter:
166 - 167: Hayagriva (Tan-Din) - Manifestationen.
168 - 174: Vajrapani - Manifestationen.
175 - 179: Die Pancaraksha - Schutzgöttinnen.
180 - 183: Die Raksha - Schutzgöttinnen.
184 - 192: Garudas, Dakinis, Yoginis, Wolkenfeen.
193 - 210: Die sechsen Arhats (16 Lohan) und ihre Begleiter.
211 - 222: Die tantr.Krodha-Gottheiten der 10 Weltrichtungen.
223 - 226. Dakinis (tanntr.Wolkenfeen), Emanat.der Dhyani-Buddhas
229 - 246: Götter der Religion:
229 - 237: Manifestationen von Makalaka und Sri -Devi:
238 - 246: Dharmaraja (Könige der Lehre, Manjushrie-Yamantaka).
247 - 252: Jahreszeiten-Götter.
253 - 261: Mahalaka-Manifestationen, Emanat. d. Dhyani-Buddhas.
262 - 270: Die Lokapalas, die Beschützer der Weltgregionen.
271 - 276: Die fünf Schwestern des langen Lebens und des Glücks:
277 - 279: Die "Alten Götter" des Hinduismus.
280 - 285: Lokapalas, die Beschützer der 4 Weltgegenden.
286 - 288: Die Götter der Elemente.
289 - 291: Die Naga-Rajas (Drachen- oder "Schlangenkönige").
292 - 300: Astamangala, Acht Gück verheißende Symbole des Buddhismus.
.HOME.Fragen ? Auskünfte ? - Teilen Sie uns Ihre Wünsche  mit !.


Home

Suche
?
Fragen

Berlin

AKT

Buddha

China

Drachen

Gedichte

Japan

Malen

Vorlagen
..