alchemistischer Drache, „Stolcenberg-Drache“: Drachen-Bilder nach historischen Vorlagen:

Home

Suche
?
Fragen

Berlin

AKT

Buddha

China

Drachen

Gedichte

Japan

Malen

Vorlagen

..HOME. Bilderbestimmung etc. gegen einen kleinen Obolus für die Sehbehindertenhilfe !
HOME.Drachen - Alchemie : Fragen ? Teilen Sie mir Ihre Wünsche mit !
weiter !
von Bild zu Bild

Abraxas-01-F
ca. 20x28 cm 
Drachen-Bilder nach historischen Vorlagen
Abraxas, Abrasax oder Abanathabla ! 
Die Darstellung des Abraxas in der gnostisch und alchemistisch geprägten Kunst: 
© Copyright: Texte und  Bilder © 
e-Mail: Klicken Sie auf das gewünschte Bild  ! 
ca. 20 x 28 cm  15,20 Euro.(BRD)  / 17,20  Euro (EU)
Das Abbild des Abraxas (Gott, Christus) auf Gemmen und Ringsteinen stellt einen menschlichen Rumpf mit Hahnenkopf, Schlangenfüßen und menschlichen Armen und Händen dar. Die linke Hand hält eine Peitsche (oder den Mond, Symbol der Maria Magdalena als Mondgöttin), die Rechte einen Kranz (oder die Sonne), welcher einen, wie ein Doppelkreuz gestalteten Zweig umgibt. Dieses Bild stellt die Zahl 5 in der Lehre des Basilides enthaltenen Grundeigenschaften Gottes dar, nämlich die Schlangenfüße den Verstand (Logos) und das Gemüt (Nus), der Hahnenkopf die Vorsicht (Phronesis), die Peitsche die Macht (Donamis), der Kreis die Weisheit (Sophia), der menschliche Rumpf aber den ungebornen ewigen Urvater selbst. So erscheint er in seinem Sohn Jesus (siehe oben) und ist somit ist auch dieser ein Aspekt des Abraxas und die Gemahlin von Jesus, Maria Magdalena erscheint als die Mondgöttin.©

© Copyright: Texte und  Bilder © 
Das große Drachen-Lexikon. 
Kunst- und Kulturfreunde Berlin Steglitz-Zehlendorf.
Viele andere Abbildungen entstanden, die ihn als geflügeltes und / oder mehrgesichtiges (z.B. männlich/weibliches Mischwesen) mit Drachen- oder Fischunterkörper, Hahnenfuß oder in weiteren vielfältigen Formen zeigen.


..Alchemie und Gnostik: Abraxas, Abrasax, Abrakadabra der Schlangen- und Drachengott
..Alchemie: Goldgewinnung: Ouroboros, der Drachenring, der Drachenkönig
..Alchemie: Goldgewinnung: Der "Drachenrauch" - Draco Solchenbergius
..Babylon: Der Gottkönig Marduk, der Herr über alle Drachen
..Babylon: Mushhush (Sirrusch), der göttliche Drache vom Ischtar-Tor
..Drachen-Boot: China: Drachenbootrennen : Ehrenfest für Qu Yuan (340-278 v.Chr.)
..Drachen-Boot des Glücks: Japan: Buddhismus: Glücksgott Hotei (Butai, Milofo) Biddha Maitreya
..China: Chunqiu-Zhanguo-Periode (700 v.Chr.): Der Doppelkopf-Drache
..China: Han-Dynastie (300 v.Chr.) Einhorn-Drache (Qilin-Vorläufer)
..China: Han-Dynastie (300 v.Chr.) Erster-Drache Zhulóng, "Kerzenrdache", Fackeldrache
..China: Han-Dynastie (300 v.Chr.) schwimmender Drache mit Rückenflosse, Steinabreibung
..China: Han-Dynastie (250 v.Chr.) rennender Drache Steinbareibung
..China: Han-Dynastie (250 v.Chr.) 2  "Baby-Drachen" - dippeltes Glück !
..China: Tang-Dynastie (8. Jagrh.) buddhistischer Naga-Drache mit Drachenperle der Weisheit
..China: Qing-Dynastie (19.Jahrh.) kaiserlicher Drache steigt vom Himmel herab
..China: Qing-Dynastie (19.Jahrh.) Der blaue Drache Qhinlóng als Donnerdrache
..China: Qing-Dynastie (19.Jahrh.) Drache mit 5 Drachenperlen der Weisheit und des langen Lebens
..China: Qing-Dynastie (19.Jahrh.) lóngmen, lung meng: Das Drachentor 2 blaue Glücksdrachen
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) der rote Woklen-Drache mit Drachenperle
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Drache mit Drachenperle, Scahattenriß
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Der blaue Glücks-Drache, der rote Phönix, Scahattenriß
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Der blaue Glücks-Drache auf gelbem Grund, Scahattenriß
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Der Drachenspeichel, roter Drache, Scahattenriß
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Der gelbe Rosen-Drache, Scahattenriß
..China; Daoismus / Taoismus: 12. Jahrh. Drachenreiter: Der himmlische Bote, Opfergeld
..China: Daoismus / Taoismus: Drachenkönig Qinlóngwang (Chin Lung Wang)
..China: Daoismus / Taoismus: 2 Fledermaus-Drachen 4-faches Glück !
..China: Daoismus / Taoismus: Drachenperle der Weisheit und des langen Lebens (shou)
..China: Daoismus / Taoismus: Drachenperle: Der hinnlische Schutzdrache Qilóng (Chi-lung)
..China: Daoismus / Taoismus: Drachenperle: 2 himmlische Qilóng (Chi-lung) - Drachen
..Deutschland: Bonn: Der Drache aus dem Narurkabinett des Naturforschers Aldrovandi
..Deutschland: Wittenberg. Martin Luther Reformationslatar: Der indische makra-Drache
..Tibet: Ahi, der Luft- und Wolkendrache
..Tibet: Chu-srin, der Wolkendrache
..Tibet: Der Wassergott Varuna und der Drache makara
..Tibet: Der Wassergott Varuna als Nagavajra und der Drache makara
..Tibet: Drachenkönig Nagaraja Varuna
..Tibet: Drachenkönig Nagaraja Nanda
..Tibet: Drachenkönig Nagaraja Upananda
..Tibet: Der Türkis-Drache und Sugati, die Glücksfee des langen Lebens
..Wales: Der rote Drache von Wales, Merlin
..Reispapier für den Papier-Drachen- und Bootsbau

Home

Suche
?
Fragen

Berlin

AKT

Buddha

China

Drachen

Gedichte

Japan

Malen

Vorlagen
..