Home

Suche
?
Fragen

Berlin

AKT

Buddha

China

Drachen

Gedichte

Japan

Malen

Vorlagen
..
Buddha Gautama
Bild-Versand
Die 8 Medizin-Buddhas: © Copyright: Texte und  Bilder ©
Die Meditationsbilder mit den Darstellungen der Buddhas der Medizin.
Die Meditation über die Buddhas der Medizin bringen Heilung und Linderung bei Krankheiten und bei seelischen Störungen. Ziel der Meditation ist es, in der Heilslehre die Vollkommenheit des Buddha zu erreichen.
Da Irdische und transzendente Buddhas ins Leben der Gläubigen nicht physisch, sondern nur als Lehrer und Wegweiser eingreifen können, werden die Medizinbuddhas nicht als konsultierbare Heiler verstanden. Sie sind vielmehr Künder des ärztlichen und pharmazeutischen Wissens. Man ruft sie an, damit sie dem Patienten oder seinem Arzt die richtige Therapie vermitteln. 
Bild per e-Mail bestellen ! . Klicken Sie auf das Bild : 

Bild ca. 20 x 25 cm zu 15,20 Euro (BRD) / 17,20 Euro (EU)
Siehe auch: - Aktionen - Angebote !
.
Die Buddhas der Medizin: Die 10 Ikonen der Medizinbuddhas nach Lama Lalitavajra:
Einen guten Überblick über die Medizinbuddhas liefert und die buddhistische Systematik nach Lama Lalitavajra (1717-1786):  Der aus Tibet stammende ehrwürdige Lama Lalitavajra war der höchste buddhistische Würdenträger des Lamaklosters in Peking. Im Auftrag des chinesischen Kaisers Qian lóng (Ki´en Lung; Chién lung) ließ er in der alten tibetischen Tradition 300 Holzschnitte von den wichtigsten Buddhas und buddhistischen Gottheiten herstellen. Kaiser Qian lóng war einer der manchurischen Herrscher auf dem chinesischen Kaiserthron der Qing-Periode (Ching-Dynastie 1644-1911) und er galt als ein großer Verehrer der buddhistischen Religion und der religiösen Kunst.
Die Ikonen der Medizinbuddhas stellen auch die Grundlage für das Mandala der Medizinbuddhas dar, wobei die Ikone des Buddha Sakyamuni (Gautama) der historische Buddha der Gegenwart das  Zentrum des Mandalas bestimmt.

Ikone 142-SW
Bhaishayaguru
Bestimmungshilfe: © Copyright: Systematik, Texte und  Bilder ©
02. 07.00.00. Die Buddhas der  Medizin:
02. 07.01. Buddha Shakyamuni der historische Buddha
02. 07.02. Suparikirtita Namashri
02. 07.03. Svaragosharaja, Svaragosaraja
02. 07.04. Survana Bhadra Vimala Ratnaprabhasa
02. 07.05. Ashokottamashri, Asokatramasri
02. 07.06. Dharmakirit Sagaragosha, Dharmakiritisagaragosa
02. 07.07. Buddha Abhijanaraja, Abhijaraja
02. 07.08. Bhaishayaguru Vajduryaprabharaja, Bhaisajyanguru
02. 07.09. Simhanada
02. 07.10. Ratnasikhin
Bild per e-Mail bestellen ! . Klicken Sie auf das Bild :

Bild ca. 20 x 25 cm zu 15,20 Euro (BRD) / 17,20 Euro (EU).
Auf einem schönen Seidenfaser-Papier.
Leser-Service Bildversand :
10 Bilder : Auf einem schönen Seidenfaser-Papier mit  feinen, dezenten, schön verschlungenen Seidenfasern; ein sehr edles Material. Mit Versand, versichert (Lieferung / Versand / Zustellung):mit  feinen, dezenten, schön verschlungenen Seidenfasern; ein sehr edles Material. Mit Versand, versichert (Lieferung / Versand / Zustellung):
bestellen : Format: ca. 10 x 14 cm (ca. DIN A5)
41,- Euro innerhalb der BRD, bei Vorkasse durch Überweisung
43,- Euro innerhalb der EU, bei IBAN BIC – Überweisung
bestellen : Format: ca. 7 x 10 cm (ca. DIN A6):

32,- Euro innerhalb der BRD, bei Vorkasse durch Überweisung
34,- Euro innerhalb der EU, bei IBAN BIC – Überweisung
Die Gruppe umfaßt zusammen mit Buddha Shakyamuni acht Medizinbuddhas.

Buddha hatte während seiner Wanderschaft viele Erfahrungen in der Kräuterkunde und in anderen der Heilkunde sammeln können. Doch wie er auch die Anwendung von übersinnlichen Fähigkeiten (Siddhi-Kräfte) als direktes Mittel der Religionsübermittlung ablehnte, so galt das auch für die Heilkunde. Im ging es darum, durch seine Buddhaschaft für die Menschen einen Weg aus dem irdischen Leid zu suche, denn das "Seelenheil", das geistige und das körperliche Heil bedingen einander. Um es nach unserer europäischen Vorstellung sprichwörtlich zu sagen: "Nur in einem gesunden Körper wohnt auch ein gesunder Geist" und erst das schafft die Vorraussetzung für positive menschliche Fähigkeiten (siehe : z.B. „befreienden“ Eigenschaften der Tara). Wer Mitgefühl (= „karuna“, Nächstenliebe, Barmherzigkeit)  bewußt verwirklicht und verantwortlich handelt erlangt auch eigene Vollkommenheit fortzuentwickeln.
Die Heilung von Krankheit und Armut im Buddhismus:
Die körperliche und geistige Gesundheit ist gerade im tibetischen Buddhismus (Vajrayana) von hoher Bedeutung. Die "Tibetische Medizin" ein wichtiger Bestandteil der Religion. Daher ist sie nur im Zusammenhang mit dem tief verwurzelten Volksglauben und der tiefen Religiosität voll wirksam und kann auch nur mit ihr als ein untrennbar verbundener Komplex angesehen werden.
Der historische Buddha Shakyamuni hat seine grundlegende Lehre von den "Vier Edlen Wahrheiten" in die klassische Form einer ärztlichen Diagnose und The­rapie gekleidet. Er hatte sich wiederholt als Heiler für die (geistigen) Leiden der Welt und seine Lehre als die wahre Medizin bezeichnet. Es lag nahe, diese Äußerungen ausgeweitet zu verstehen und Shakyamuni auch als Heilkundigen für die Krankheiten des Körpers zu betrachten.

Home

Suche
?
Fragen

Berlin

AKT

Buddha

China

Drachen

Gedichte

Japan

Malen

Vorlagen
..