alchemistischer Drache Ouboros (Uroboros, Ringdrache).: Drachen-Bilder nach historischen Vorlagen:

Home

Suche
?
Fragen

Berlin

AKT

Buddha

China

Drachen

Gedichte

Japan

Malen

Vorlagen
..HOME. Drachen-Bilderbestimmung etc. gegen einen kleinen Obolus für die Sehbehindertenhilfe !
HOME.Drachen ? Fragen ? Ausküfte ? Teilen Sie mir Ihre Wünsche mit !
weiter !
von Bild zu Bild
Ouboros-01-F
alchemistischer Drache:
Der Ringdrache, Symbol der
Alchemisten (Goldmacherei)
ca. 20x28 cm
Bild-Versand
Drachen-Bilder nach historischen Vorlagen
e-Mail: Klicken Sie auf das gewünschte Bild  !
ca. 20 x 28 cm  15,20 Euro.(BRD)  / 17,20  Euro (EU) 
alchemistischer Drache Ouroborus (Drachenkönig). 

Der Ouborus ist eine ringförmige Schlange, ein geflügelter Drache oder ein Sybol aus zwei Drachen, die einen Ring bilden. Dabei beißt sich das Fabeltier selbst in den einegen oder in den Schwanz des zweiten Drachens. Somit ist er das Symbol der Ewigkeit, der Wiedergeburt, der ewigen Wiederkehr, aber auch des chemischen Kreisproßesses bei der Gewinnung  von Gold aus unedlen Stoffen. 
Er erscheint erstmals bei "Cleopatra", der großen Alchemistin von Alexandria (3.Jahrh.n.Chr. Bild: Cleopatra-01), bei dem Alchemisten Abraham Elazar (Bilder: Elazar-01, 02, 03), bei dem geadelten englischen Mönch Sir John Ripley (Bild: Ripley-Ouroborus-01), im Annulus Platonis (Bild: Platonis-Ouroborus), in der Pandora des Hieromimus Reuss (Bild: Reuss- Ouroborus) und im dem „Theosophischen Wercke“ des Alchemisten Jacob Böhne (Bilder: Böhme- Ouboros-01, 02) oder wie hier aus dem Atalanta fugens (Atalanta-Ouboros-01). Diese Darstellungen stammen urspünglich aus dem Dunstkreis um den gnostisch - achmemistischen Gott Abraxas (Abraxis = "Abrakadabra". Bilder: Abraxas-01, 02, 03). Zu der Gruppe der alchemistischen Drachen gehört auch der "Doppekopf-Drache" oder „arabische Drache„ z.B. (Bilder: Ripley-01,02, Stolcenberg-01), dessen Vorbilder aus indien und Tibet stammen wie z.B. die Abbildungen des "Großen Himmelsdrachen" Rahu, dem tibetischen Bescützer der Astrologie und Alchemie (Kalachakra-Lehren).
© Copyright: Texte und  Bilder © Das große Drachen-Lexikon.
Kunst- und Kulturfreunde Berlin Steglitz-Zehlendorf.
..Alchemie und Gnostik: Abraxas, Abrasax, Abrakadabra der Schlangen- und Drachengott
..Alchemie: Goldgewinnung: Ouroboros, der Drachenring, der Drachenkönig
..Alchemie: Goldgewinnung: Der "Drachenrauch" - Draco Solchenbergius
..Babylon: Der Gottkönig Marduk, der Herr über alle Drachen
..Babylon: Mushhush (Sirrusch), der göttliche Drache vom Ischtar-Tor
..Drachen-Boot: China: Drachenbootrennen : Ehrenfest für Qu Yuan (340-278 v.Chr.)
..Drachen-Boot des Glücks: Japan: Buddhismus: Glücksgott Hotei (Butai, Milofo) Biddha Maitreya
..China: Chunqiu-Zhanguo-Periode (700 v.Chr.): Der Doppelkopf-Drache
..China: Han-Dynastie (300 v.Chr.) Einhorn-Drache (Qilin-Vorläufer)
..China: Han-Dynastie (300 v.Chr.) Erster-Drache Zhulóng, "Kerzenrdache", Fackeldrache
..China: Han-Dynastie (300 v.Chr.) schwimmender Drache mit Rückenflosse, Steinabreibung
..China: Han-Dynastie (250 v.Chr.) rennender Drache Steinbareibung
..China: Han-Dynastie (250 v.Chr.) 2  "Baby-Drachen" - dippeltes Glück !
..China: Tang-Dynastie (8. Jagrh.) buddhistischer Naga-Drache mit Drachenperle der Weisheit
..China: Qing-Dynastie (19.Jahrh.) kaiserlicher Drache steigt vom Himmel herab
..China: Qing-Dynastie (19.Jahrh.) Der blaue Drache Qhinlóng als Donnerdrache
..China: Qing-Dynastie (19.Jahrh.) Drache mit 5 Drachenperlen der Weisheit und des langen Lebens
..China: Qing-Dynastie (19.Jahrh.) lóngmen, lung meng: Das Drachentor 2 blaue Glücksdrachen
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) der rote Woklen-Drache mit Drachenperle
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Drache mit Drachenperle, Scahattenriß
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Der blaue Glücks-Drache, der rote Phönix, Scahattenriß
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Der blaue Glücks-Drache auf gelbem Grund, Scahattenriß
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Der Drachenspeichel, roter Drache, Scahattenriß
..China: Qing-Dynastie (20.Jahrh.) Der gelbe Rosen-Drache, Scahattenriß
..China; Daoismus / Taoismus: 12. Jahrh. Drachenreiter: Der himmlische Bote, Opfergeld
..China: Daoismus / Taoismus: Drachenkönig Qinlóngwang (Chin Lung Wang)
..China: Daoismus / Taoismus: 2 Fledermaus-Drachen 4-faches Glück !
..China: Daoismus / Taoismus: Drachenperle der Weisheit und des langen Lebens (shou)
..China: Daoismus / Taoismus: Drachenperle: Der hinnlische Schutzdrache Qilóng (Chi-lung)
..China: Daoismus / Taoismus: Drachenperle: 2 himmlische Qilóng (Chi-lung) - Drachen
..Deutschland: Bonn: Der Drache aus dem Narurkabinett des Naturforschers Aldrovandi
..Deutschland: Wittenberg. Martin Luther Reformationslatar: Der indische makra-Drache
..Tibet: Ahi, der Luft- und Wolkendrache
..Tibet: Chu-srin, der Wolkendrache
..Tibet: Der Wassergott Varuna und der Drache makara
..Tibet: Der Wassergott Varuna als Nagavajra und der Drache makara
..Tibet: Drachenkönig Nagaraja Varuna
..Tibet: Drachenkönig Nagaraja Nanda
..Tibet: Drachenkönig Nagaraja Upananda
..Tibet: Der Türkis-Drache und Sugati, die Glücksfee des langen Lebens
..Wales: Der rote Drache von Wales, Merlin
..Reispapier für den Papier-Drachen- und Bootsbau

Home

Suche
?
Fragen

Berlin

AKT

Buddha

China

Drachen

Gedichte

Japan

Malen

Vorlagen
..